Standortrundreise Golf von Neapel

Italien • Golf von Neapel

Capri, Amalfi, Ravello - Orte, die die Sehnsucht wecken nach dem Duft von Blüten und Zitronen, türkisfarbenem Meer und verträumten Buchten. Entdecken Sie mit uns eine der romantischsten Regionen
Italiens und genießen Sie pure italienische Lebensfreude.

Reisehighlights:

  • Ausgesuchtes 4-Sterne-Hotel
  • Kein Hotelwechsel
  • Großes Ausflugspaket

Reiseleitung:

  • deutsch
2 Erw. 7 Nächte p.P. z.B. am 19.10.2019 ab € 999,-
  • Flug, Rail & Fly
  • Transfers im komfortablen Reisebus
  • Halbpension
Buchungscode: NAPR08
Reisedaten:
Verfügbarkeit prüfen
Golf-von-Neapel-Rundreise-Standort-italien-routenkarte-maris-reisen

1. TAG: ANREISE.

Flug nach Neapel, Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel Premiere in Varcaturo.

2. TAG: NEAPEL.

Vormittags entdecken Sie das faszinierende Neapel. Eine Panoramafahrt führt zum exklusiven, auf einem Hügel gelegenen, Ortsteil Posillipo. Hier liegen Villen versteckt zwischen Bäumen. Weiter geht es nach Mergellina mit der Marina und schönen Jugendstilbauten, zur berühmten Uferstraße Via Caracciolo und dem Castel dell’Ovo. Danach sehen Sie während einer Stadtführung unter anderem die Piazza Plebiscito mit dem Palazzo Reale und der Kuppelkirche San Francesco di Paola, das Teatro San Carlo und die mit einer großen Glaskuppel überdachte Einkaufspassage Gallerie Umberto I aus dem 19. Jahrhundert. Der Nachmittag der Golf von Neapel Rundreise steht zur freien Verfügung.

3. TAG: CASERTA.

Morgens erreichen Sie nach kurzer Fahrt Caserta. Hier erwartet Sie eines der größten Schlösser Europas. Der imposante Palast mit 1.200 Zimmern auf über 45.000 Quadratmetern wurde nach dem Vorbild von Versailles entworfen und zählt heute zum UNESCO Weltkulturerbe. Beeindruckend sind nicht nur der Thronsaal, die prachtvollen Räume und die 18 Meter breite Marmortreppe, sondern auch der etwa 100 Hektar große Park mit seinen Gärten, Springbrunnen, Statuen, Grotten und der Grande Cascata, dem "großen Wasserfall". Nach einer ausführlichen Besichtigung im Rahmen der Golf von Neapel Rundreise können Sie bei einem kleinen Rundgang die historische Altstadt von Caserta erkunden.

Mehr lesen

4. TAG: POMPEJI/VESUV.

Am heutigen Tag der Golf von Neapel Rundreise erwartet Sie Geschichte pur: Pompeji wurde während des Ausbruchs des Vesuv im Jahre 79 n. Chr. verschüttet. Eine meterhohe Asche- und Bimssteinschicht konservierte die Stadt und hielt den Augenblick des Untergangs fest. Durch umfangreiche Ausgrabungen ist Pompeji eine der am besten erhaltenen antiken Stadtruinen und bietet ein eindrucksvolles Bild vom Leben der Menschen vor 2.000 Jahren.
Nach der Besichtigung fahren Sie mit dem Bus hinauf zum Vesuv. Es besteht die Möglichkeit, gegen Eintritt (etwa € 11,-) die letzten 200 Meter zum Kraterrand zu Fuß zu gehen.

5. TAG: TAG ZUR FREIEN VERFÜGUNG.

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung.

6. TAG: CAPRI.

Nach dem Frühstück fahren Sie auf der Golf von Neapel Rundreise mit dem Schiff zur wunderschönen Insel Capri. Genießen Sie die reizvolle Überfahrt mit Blick auf die Kalkfelsen, die an der Küste aus dem Meer ragen. Vom Hafen aus geht es mit Minibussen nach Anacapri, das Sie während eines Spazierganges mit einem lokalen Führer kennenlernen. Sie haben die Möglichkeit, unter anderem die Kirche und die Villa des schwedischen Schriftstellers Axel Munthe zu besichtigen. Im Rahmen der Golf von Neapel Rundreise erfolgt anschließend die Weiterfahrt nach Capri-Stadt und ein Spaziergang über die weltberühmte Piazzetta zu den Augustus-Gärten. Im Anschluss können Sie die Insel auf eigene Faust erkunden oder Sie buchen vor Ort eine Bootsfahrt zur Blauen Grotte (wetterabhängig). Nachmittags fahren Sie zurück zum Hotel.

7. TAG: AMALFIKÜSTE.

Entlang des Golfs von Neapel geht es heute zuerst nach Sorrent. Durch die fantastische Lage auf einer Klippe bietet sich ein großartiger Blick auf Capri, Ischia und den Vesuv. Bei einem Bummel durch die zauberhafte Altstadt und den Fischerhafen Marina Grande werden Sie sich Jahrzehnte zurückversetzt fühlen – seit 1955 Sophia Loren hier den Film "Pane, Amore e…" drehte, hat sich wenig verändert. Danach fahren Sie entlang der Amalfitana. Die schönste Panoramastraße der Welt bietet spektakuläre Ausblicke auf malerische Buchten und azurblaues Meer. In Amalfi haben Sie ausreichend Zeit, den Sant’ Andrea Dom zu besichtigen oder durch den bezaubernden Ort zu bummeln, bevor es nach Ravello geht.
Nutzen Sie die Gelegenheit, die bekannte "Villa Rufolo" zu besuchen und wandeln Sie auf den Spuren Richard Wagners, der sich hier zum Bühnenbild der Oper Parsifal inspirieren ließ.

8. TAG: ABREISE.

Transfer zum Flughafen Neapel und Rückflug.

Weniger lesen

4-Sterne-Hotel „Premiere":

Lage: Das komfortable Hotel befindet sich in Varcaturo, einem kleinen Urlaubsort an der Küste des Tyrrhenischen Meeres. Neapel ist ca. 30 km entfernt. Zum Strand sind es ca. 10 Gehminuten und in der näheren Umgebung gibt es einige Bars und Restaurants.

Ausstattung: Das moderne Hotel mit 37 Zimmern ist ausgestattet mit Rezeption, Restaurant, Bar und Sonnenterrasse mit Swimmingpool (geöffnet von Mai – September), Liegen und Schirme stehen kostenfrei zur Verfügung.

Unterbringung: Die geschmackvollen Doppelzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, kostenfreies WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.

  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Linienflug nach Neapel und zurück
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel "Premiere" (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • 7x Halbpension
  • Transfers und Ausflüge im komfortablen Reisebus
  • Schifffahrt nach Capri und zurück
  • Eintritte Pompeji und Caserta
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
  • Zusatzkosten pro Person: Einige Orte in Italien erheben eine „City Tax“ (Aufenthaltssteuer) und/oder Kurtaxe, die in der Regel zwischen € 1,- und € 2,- pro Tag beträgt. Sie wird bei An- oder Abreise im Hotel fällig.
  • Änderungen einzelner Reiseleistungen vorbehalten, soweit die Änderungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen und zumutbar sind.
  • Bitte beachten Sie, dass die Reihenfolge der Ausflüge variieren kann.
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Zur Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Weitere Reiseempfehlungen

Wir verwenden aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit dem Verfahren einverstanden.